Zur Startseite
Das Prinzip

Im Einkauf liegt der Gewinn – Die Chancen des Zweitmarktes nutzen!

Immobilien gehören seit jeher in jedes Anlegerportfolio. Inflationsschutz ist ein starkes Argument für eine Investition in Immobilien, Sicherheit ein anderes. Diese wird in einem hohen Maße durch Risikostreuung erreicht. Aufgrund der Tatsache, dass Immobilien sehr kapitalintensive Investitionen sind, ist eine Streuung für kleine bis mittlere Vermögen normalerweise nur schwer darstellbar.

Real Invest Immobilienportfolios werden speziell für semi-institutionelle und institutionelle Investoren sowie für Privatanleger entwickelt, die ihr Vermögen weitgehend inflationsgeschützt anlegen möchten und eine größtmögliche Risikostreuung sowie eine attraktive Verzinsung suchen.

Der Erfolg

Statt bloßer Einschätzungen und Annahmen, wie sie neu emittierte Anlagemöglichkeiten prognostizieren, liegen bei bestehenden Immobilien bereits verlässliche, historisch fundierte Daten vor. Der Blick zurück ermöglicht Immobilienbeteiligungen also eine präzisere Beurteilung der Kapitalanlage sowie eine auf historischen und zukunftsorientierten Daten basierende Prognose.

Mit den Portfolioergebnissen, die auch für die Krisenjahre 2010 bis 2014 in Höhe von bis zu 8,0 Prozent ausweisen, haben Sie belegbare Argumente für Ihre Investitionsentscheidungen. Zusätzlich können sich Anleger die von der Fondsgesellschafft abgeführte Gewerbesteuer teilweise anrechnen lassen.

Real Invest
Portfolioergebnisse 2014

© 2017 Real Invest DatenschutzImpressum